Montag, Oktober 26, 2020

Ergebnis: Bornheim GW II siegt gegen Olympia FFM

Das Kreisliga A Spiel zwischen der zweiten Garde von der SG Bornheim gegen den FFC Olympia 07 Frankfurt fand trotz zahlreicher Spielabsagen...

Neuste Meldung

VCW schlägt Aachen im Tie-Break mit 3:2

Der VC Wiesbaden hat sein erstes Heimspiel in der Saison 2020/2021 mit 3:2 (25:23; 25:27; 24:26; 25:23; 15:10) gegen die Ladies in...

Ergebnis: Nichts zu holen bei den Bayern – Eintracht verliert 5:0

Bei den starken Bayern mit dem noch stärkeren Lewandowski gab es an diesem Spieltag Nichts für die Frankfurter Eintracht zu holen.

Ergebnis: FSV Mainz nach Niederlage gegen Gladbach weiter punktlos

Trotz einer starken Leistung konnten sich die Mainzer auch am 5. Spieltag der Bundesliga nicht mit Punkten belohnen. Im Spiel gegen Borussia...

Ergebnis: Hessen Dreieich im Gleichschritt mit Fulda

Gegen das Hessenliga-Schlusslicht aus Erlensee gewann der SC Hessen Dreieich erwartungsgemäß. Reljic traf doppelt und sicherte die Punkte für die aufstiegsambitionierten Dreieicher,...

Ergebnis: Torloses Remis des FV Bad Vilbel in Griesheim

Im direkten Hessenliga Duell der unteren Region zwischen dem SC Viktoria Griesheim und dem FV Bad Vilbel konnte kein Sieger gefunden werden....

Beliebt

Main-Taunus: Aktuelle Meldungen von der Polizei vom 21.10.2020

Hofheim (ots)1. Mann mit Beinverletzung - Zeugen gesucht, Flörsheim am Main, Bahnhofstraße, Dienstag, 20.10.2020, gegen 20:15 Uhr

Tragepflicht von Masken an Bushaltestellen

ESWE Verkehr weist darauf hin, dass seit dieser Woche nunmehr gemäß Landesverordnung eine uneingeschränkte Maskentragepflicht an Bushaltestellen gilt.In...

Ergebnis: FSV Frankfurt verliert mit 0:1 in Koblenz

Eine unerwartete Niederlage musste der FSV Frankfurt beim Tabellenschlusslicht in Koblenz hinnehmen. Mit 0:1 war der FSV an diesem Sonntag unterlegen und...

Hochtaunus: Wieder falsche Polizisten am Telefon! Und weitere Meldungen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. PKW vor Verkehrskontrolle geflüchtet, Königstein, Sodener Straße, Sonntag, 25.10.2020, 23:50 Uhr

Arbeitssieg für die DJK Bad Homburg beim SC Weiss-Blau Frankfurt

Die Top-Favoritinnen um den Aufstieg und die Meisterschaft in der Frauen Kreisliga A in Frankfurt von der DJK Bad Homburg traten am Sonntag beim SC Weiss-Blau Frankfurt an, um ihren nächsten Sieg einzufahren und die Tabellenführung zurückzuerobern.

Zu unserer Galerie vom Spiel: SC Weiss-Blau Frankfurt – DJK Bad Homburg

Doch aus einem gedacht einfachen Spiel, wurde ein langer Arbeitsnachmittag für die Spielerinnen aus Bad Homburg. Beinahe wären sie sogar in den Anfangsminuten in Rückstand geraten, da sich Torfrau und Verteidigerin bei einem Ball von links uneins waren. Zu ihrem Glück konnte Weiss-Blau die überraschende Chance nicht ausnutzen.

Ansonsten aber kontrollierten die Bad Homburgerinnen das Spiel, konnten sich jedoch spielerisch nicht so entfalten, wie sie es gekonnt hätten, da ihre Gegnerinnen sehr gut eingestellt waren und stets an der Frau verteidigten. Freiräume und Platz gab es kaum, so dass die Ballbesitzphasen ausgedehnt waren. Geduldig spielten sie, doch größere Chancen sprangen nicht dabei heraus.

Erst ein Strafstoß nach einem Handspiel erlöste die Bad Homburgerinnen. Die fällige 1:0 Führung besorgte Karla Matthey in der 28. Minute vom Elfmeterpunkt, ehe sie wenige Minuten später auch das 2:0 mit einem hohen Schuss aus 20 Metern erzielte.

Trotz des Rückstands blieben die Frauen von Weiss-Blau bei ihrem Spiel und verteidigten, wo sie nur konnten. Immer wieder mal gelang es ihnen auch nach vorne zu stoßen, was jedoch nicht für größere Gefahren sorgen konnte.

Auch in der zweiten Halbzeit sah das Spiel nicht anders aus. Die Gäste machten da Spiel und es war praktisch eine Einbahnstraße, die in Richtung Charlotte Gronau, Torhüterin von Weiss-Blau, führte. Doch zumeist war die Sackgasse in Form der Verteidigung von Weiss-Blau am oder im Sechzehner zur Stelle und vernichtete ein ums andere Mal gute Chancen.

So war es nur Laura Schneider, die nach einem Zuckerpass in die Spitze, das einzige Tor für Bad Homburg zum 0:3 in der zweiten Halbzeit erzielen konnte.

Am Ende stehen damit die drei Punkte für die DJK Bad Homburg, die jedoch nicht zurück auf den Sonnenplatz kommen konnten, da der FC Gudesding bereits am Samstag mit 12:1 siegte und das etwas bessere Torverhältnis aufweist.

Die Frauen von Weiss-Blau dürfen nach dem Spiel mit ihrer aufopferungsvollen Verteidigungsleistung sehr zufrieden sein und können sich am kommenden Samstag beim FSG Rodgau Zellhausen erneut beweisen, während die DJK aus Bad Homburg den TV Kefenrod empfängt.

SC Weiss-Blau Frankfurt – DJK Bad Homburg 0:3 (0:2)

  • 0:1 Karla Matthey (28. HE)
  • 0:2 Karla Matthey (35.)
  • 0:3 Laura Schneider (65.)

Neu

Wiesbaden/Rheingau: Achtung betrügerische Anrufe “Enkeltrick”! Taxifahrer beraubt! Und mehr

Wiesbaden (ots)Bereich Wiesbaden1. Unfall mit Rollerfahrer, Ort: Wiesbaden, Dotzheimer Straße, Zeit: Freitag, 23.10.2020,...

Groß-Gerau: Unbekannte attackieren 23-Jährigen und entwenden Geld Wer kann Hinweise geben?

Groß-Gerau (ots)Nachdem ein 23-Jähriger am späten Samstagabend (24.10.) von Unbekannten in der Helvetiastraße attackiert und beraubt wurde, sucht...

Rüsselsheim: Katalysatoren an mehreren Autos entwendet! Wer hat was gesehen

Rüsselsheim (ots)Die Katalysatoren mehrerer Fahrzeuge rückten auf dem Gelände eines Fahrzeughändlers im Alexander-Fleming-Ring im Tatzeitraum zwischen Samstagabend (24.10.)...

Main-Taunus: Körperverletzung wegen falscher Parkplatzauswahl! Und mehr

Hofheim (ots)1. Körperverletzung wegen falscher Parkplatzwahl, Hofheim am Taunus - Diedenbergen, In der Baumschule 25.10.2020, gg. 18:47 Uhr