Mittwoch, Februar 26, 2020

Aktuelle Meldungen der Polizei für den Main-Taunus vom 24.2.2020

1. Auseinandersetzung in Unterführung, Hattersheim, Bahnhofsplatz, 22.02.2020, gg. 19.20 UhrAm Hattersheimer S-Bahnhof gerieten am Samstagabend zwei...

Neuste Meldung

14 aktuelle Maldungen für den Maintaunus vom 23.2.2020

1.1 Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KraftfahrzeugEin unbekannter Täter schlug mit einem unbekannten Tatwerkzeug...

Narren stürmen den Römer: Narrenfahne weht am Rathaus

Bis Aschermittwoch ist Frankfurt sicher in Narrenhand: Am Samstag, 22. Februar, haben die Fastnachter das Rathaus erfolgreich gestürmt. Oberbürgermeister Peter Feldmann...

Abtsteinach: Fastnachtsumzug fällt aus

Aufgrund der zu erwartenden Wetterlage (Sturmböen bis zu 100 km/h) wird der Fastnachtsumzug am heutigen Tage abgesagt. Bei allen ...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Wasserstoff fürs Eigenheim – GASAG kooperiert mit HPS Home Power Solutions

CO2-frei und energieautark - mit dem dezentralen Energiesystem Picea von HPS wird Sonnenenergie in grünen Wasserstoff umgewandelt. Eigenheimbesitzer können mit...

Beliebt

Über Fastnacht Gerüst gestohlen! Und weitere Meldungen für Wiesbaden

1. Mülltonnen brennen, Mainz-Kostheim, Grazer Straße, 24.02.2020, 14:00 Uhr Wiesbaden, Hallgarter Straße, 24.02.2020, 18:20 UhrGestern kam es...

Mit den Kleinen in die Sauna? Mit diesen acht Tipps machen Eltern alles richtig

Wie heißt es im Volksmund so schön: "Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr." Deshalb planen viele Eltern, im Skiurlaub...

Die Rhein-Main Baskets erwarten Speyer zum Duell am Samstag

Am Samstag (22. Februar) kommen die Towers aus Speyer zum Duell in der 2. Bundesliga-Süd. Für die Baskets geht es darum, den...

Polizeieinsatz durch Sprachnachricht ausgelöst

Frankfurt-Schwanheim: Sprachnachricht löst Polizeieinsatz ausGestern Nachmittag verschickte ein 41-Jähriger Sprachnachrichten an einen Bekannten. Darin kündigte er eine Gewalttat...

Altersgerecht umbauen mit Geld vom Staat Wohn-Riester kann für spezielle Modernisierungen genutzt werden

Wer sich den Traum vom eigenen Haus erfüllt hat, kann sich kaum mehr vorstellen, in einer Mietwohnung zu leben. Doch woran viele beim Bau ihrer eigenen vier Wände nicht denken: Schon eine Stufe vor dem Hauseingang kann sich als großes Hindernis erweisen. Schwellen entfernen, Durchgänge verbreitern, möglicherweise den Zugang zu oberen Räumen erleichtern: Auf solche Umbauten sollten Eigentümer sich mit einer Rücklage vorbereiten, empfiehlt die LBS Bayern. Für eine breitere Eingangstür samt Rampe sind immerhin etwa 3000 Euro einzukalkulieren, für eine bodengleiche Dusche mindestens ebenso viel. Für die Modernisierung einer Durchschnittswohnung fallen schnell 20.000 Euro und mehr an. Mit einem Wohn-Riester-Bausparvertrag lassen sich solche Umbauten finanzieren.

Geldpolster anlegen

Wer ein Haus gebaut oder gekauft hat, ist zunächst mit dem Tilgen der Kredite beschäftigt. Wie soll man da noch Kosten für den altersgerechten Komfort stemmen? Riester-Bausparen kann helfen. Statt einer Instandhaltungsrücklage zahlen Eigentümer einfach jene 4 Prozent des sozialversicherungspflichtigen Brutto-Vorjahreseinkommens (maximal 2100 Euro inklusive Zulage) auf einen Bausparvertrag ein, die im Rahmen des Wohn-Riester-Sparens gefördert werden. Viele haben ihr Haus gebaut oder gekauft, als es diese staatliche Hilfe noch nicht gab. Jetzt profitieren auch sie davon, denn seit 2014 ist es gestattet, das Guthaben aus einem Wohn-Riester-Bausparvertrag für barrierefreie Umbauten zu nutzen.

Der Staat spart mit

Wenn beispielsweise zwei Ehepartner je einen Wohn-Riester-Vertrag über 50.000 Euro abschließen und regelmäßig darauf einzahlen, kann sich die staatliche Förderung (einschließlich Steuerersparnis und Zinsen) in zehn Jahren auf über 15.000 Euro summieren. Zusammen mit den eigenen Sparleistungen hätte das Ehepaar ein stattliches Polster zur Verfügung für barriere-reduzierende Umbauten – etwa das neue Bad mit ebenerdiger Dusche oder für breitere Türrahmen. Haus oder Wohnung sind dann zum Eintritt in den Ruhestand optimal ausgestattet.

Restschulden tilgen mit Riester-Guthaben

Wenn die Finanzierung der eigenen Immobilie bislang ohne Riester-Bausparvertrag erfolgte, könnte das Guthaben eines neuen riestergeförderten Bausparvertrags auch dazu dienen, Restschulden aus der Immobilien-Finanzierung zu tilgen. Dann wäre die Immobilie zum Eintritt in den Ruhestand schuldenfrei – mit staatlicher Förderung.

Riester-Darlehen für Kinder oder Enkel

Wollen Sie die Riester-Förderung beim Sparen nutzen, haben aber für das Darlehen aus dem Bausparvertrag eigentlich keine Verwendung? Dann dürfen Sie den Darlehensanspruch (ohne Riester-Förderung) weitergeben an Kinder oder Enkel. So hat die junge Generation die Möglichkeit, das zinsgünstige und sichere Darlehen bei der Finanzierung ihrer eigenen Immobilie einzusetzen.

Original-Content von: LBS Bayerische Landesbausparkasse, ots

Anzeige

Neu

Dekowaffe sorgt für Polizeieinsatz. Rabiate Ladendiebe in der Friedrichstraße

1. Rabiate Ladendiebe, einer flüchtet, Wiesbaden, Friedrichstraße, 25.02.2020, 11:30 UhrGestern Mittag kam es in der...

Wieder Betrüger am Telefon: Falsche Microsoft Mitarbeiter

1. Einbruch in Einfamilienhaus, Idstein, Elisabeth-Selbert-Straße, 25.02.2020, 16.00 Uhr bis 19.15 Uhr,Am Dienstag wurde...

Flörsheim: Schlägereien am Fastnachtssonntag… Hochheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung

1. Auseinandersetzungen am Fastnachtssonntag, Flörsheim am Main, Sonntag, 23.02.2020Die Polizei in Flörsheim ermittelt derzeit aufgrund...

Frankfurt-Schwanheim: Dieb nutzt “Tierliebe” aus

Bei der vermeintlichen Suche nach einer Katze trickste gestern Abend (25.02.2020) ein Dieb in Schwanheim eine 75 Jahre alte Frau aus und...
Frankfurt am Main
Regenschauer
4.4 ° C
7.2 °
1.7 °
75 %
7.7kmh
40 %
Mi
5 °
Do
7 °
Fr
7 °
Sa
12 °
So
9 °