20 September 2021

Neuste Meldung

Euphorische HSG Hanau gewinnt souverän gegen Coburg

Rund 400 Fans sahen in der Main-Kinzig-Halle einen deutlichen Heimsieg ihrer HSG Hanau in der 3. Handball-Liga. Beim Heimspielauftakt der Saison 2021/22...

Hashimoto: Was gegen Schilddrüsenunterfunktion hilft

Baierbrunn (ots) Müde? Abgeschlagen? Häufig unkonzentriert? Ein paar Kilogramm zugenommen? Dahinter könnte eine Unterfunktion der Schilddrüse stecken. Hashimoto gilt als häufigste Ursache einer...

FSV Frankfurt kommt beim 2:2 gegen Pirmasens nicht von der Stelle

Nur einen Punkt konnte der FSV Frankfurt im Spiel gegen den FK Pirmasesn holen. Zu wenig ist das 2:2, wenn man sich...

Schnelle Hilfe nach einem Wespenstich!

Baierbrunn (ots) Im September sind Wespen hungrig nach Süßem und umschwirren gerne Kuchen und Ähnliches. Sie stechen aber nur, wenn sie...

Beliebt

OF/Dietzenbach: Seit gestern Abend wird die 16-jährige Tatjana vermisst

Offenbach (ots) Wo ist Tatjana Müller? - Dietzenbach Wo ist Tatjana Müller aus Dietzenbach? Das fragt...

WI/A3: 1. Unfall mit drei Verletzten! 2. Betrunkener flüchtet nach Unfall! 3. Unfallflüchtiger von Autobahnpolizei gestoppt!

Wiesbaden (ots) 1. Unfall mit drei Verletzten auf der BAB 3, Wiesbaden, Bundesautobahn 3, Freitag, 10.09.2021, 17:49 Uhr

Mainz fordert zur innovativen Ideenfindung mit der Mainzer Wirtschaft heraus kreative Mainzer/-innen gesucht

Mainzer Unternehmer:innen stellen reale Herausforderungen aus dem Unternehmensalltag, die im Team von PunchOut.Tech-Teilnehmer:innen unter Anleitung von Expert:innen gelöst werden. Dieses Jahr sind...

MTK: Wohnungseinbrecher durch Anwohner gestört! Mann mit Glasflasche auf den Kopf geschlagen!

Hofheim (ots) 1. Radfahrer stürzt unter Alkoholeinfluss, Hattersheim L3011/Südring, 18.09.2021, 17:48 Uhr Eine 60-jährige Radfahrerin befuhr...

Aktuelle Meldungen für den Rheingau vom 4.2.2020

1. Versuchter Einbruch in Reihenhaus, Taunusstein, Wehen, An den Freiäckern, 02.02.2020, 08.00 Uhr bis 03.02.2020, 14.25 Uhr,

Zwischen Sonntagmorgen und Montagnachmittag machten sich Einbrecher an der Eingangstür eines Reihenhauses in der Straße “An den Freiäckern” in Taunusstein-Wehen zu schaffen. Die Täter hatten versucht, die Tür aufzuhebeln und dann aber unverrichteter Dinge wieder die Flucht ergriffen. Die zuständigen Ermittler bei der Polizeidirektion Rheingau-Taunus übernehmen die weitere Bearbeitung und bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (06124) 7078-0.

2. Wertgegenstände aus geparkten Autos gestohlen, Niedernhausen, Frankenweg, 03.02.2020, 00.00 Uhr bis 07.10 Uhr, Idstein, Am Friedhof, 03.02.2020, 16.00 Uhr bis 04.02.2020, 09.00 Uhr,

In Niedernhausen und in Idstein mussten zwei Personen leider die Erfahrung machen, dass Wertgegenstände besser nicht im geparkten Auto zurückgelassen werden sollten. Diebe hatten sich in der Nacht zum Montag in Niedernhausen an einem im Frankenweg abgestellten Mazda zu schaffen gemacht und aus dem Kofferraum des Wagens einen Laptop gestohlen. Zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen waren Autoaufbrecher in Idstein auf dem Friedhofsparkplatz zugange. Die Täter schlugen die Seitenscheibe eines dort geparkten Suzuki ein und ließen aus dem Fahrzeuginnenraum unter anderem Taschen, eine Axt, ein Erste-Hilfe-Set sowie Zigaretten mitgehen. Die Polizei empfiehlt Wertsachen nicht im Fahrzeug aufzubewahren. Insbesondere mobile Navigationsgeräte, Handys, Laptops und Taschen sind das Ziel von Langfingern. Die Täter schlagen blitzschnell zu und räumen die Fahrzeuge aus. Angelockt werden Diebe oft auch durch an der Scheibe oder an der Mittelkonsole angebrachte Halterungen von Navigationsgeräten. Auch verstecken ist sinnlos, weil erfahrene Diebe jedes Versteck kennen. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 in Verbindung zu setzen.

3. Erst versucht Turnbeutel zu entwenden und dann gegen Bein getreten, Geisenheim, Berliner Straße, 03.02.2020, 12.45 Uhr,

Ein 11- 13 Jahre alter Junge hat am Montagmittag in der Berliner Straße in Geisenheim versucht, einer 10-jährigen Schülerin deren Turnbeutel zu entwenden und ihr anschließend gegen das Bein getreten. Das Mädchen war gegen 12.45 Uhr von der Schule in Richtung Bahnhof unterwegs. In der Berliner Straße sei dann der Junge auf sie zugekommen und habe schließlich an ihrem Turnbeutel gezogen. Als es ihm nicht gelang, die Tasche an sich zu nehmen, soll er die 10-Jährige gegen das Bein getreten haben. Nach Angaben der Geschädigten soll der Junge etwa 11- 13 Jahre alt sowie ca. 1,50 Meter groß gewesen sein und dunkle, kurze Haare gehabt haben. Getragen habe er einen grün-braunen Kapuzenparka und eine dunkle Hose. Er führte einen schwarzen Rucksack mit sich. Mögliche Zeugen des Vorfalls und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Rüdesheim unter der Telefonnummer (06722) 9112-0 in Verbindung zu setzen.

4. Diebstahl von Bienenvölkern, Bad Schwalbach, Langenseifen, 03.01.2020, 13.00 Uhr bis 03.02.2020, 14.00 Uhr,

Unbekannte Täter haben innerhalb des vergangenen Monats bei Langenseifen drei Bienenvölker gestohlen. Die entwendeten Bienenvölker waren auf einem Privatgrundstück am Waldrand untergebracht. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Schwalbach unter der Rufnummer (06124) 7078-0 in Verbindung zu setzen.

5. Falsches Gewinnversprechen, Lorch, Lorchhausen, 03.02.2020, 11.15 Uhr,

Bei einem Mann aus Lorchhausen haben Betrüger am Montagvormittag versucht, mit einem falschen Gewinnversprechen Bargeld zu ergaunern. Dem Mann wurde telefonisch ein Gewinn mitgeteilt. Um den Gewinn zu erhalten, sollte er jedoch erst Gutscheinkarten im Wert von mehreren Hundert Euro kaufen und diese dann einem Abholer übergeben. Da der Angerufene glücklicherweise skeptisch reagierte, ging er den Betrügern nicht ins Netz und informierte stattdessen die Polizei. Betrüger versuchen immer wieder, mit der “Gewinnmasche” an Geld zu kommen. Lassen Sie sich auf solche Spielereien nicht ein. Schenken Sie telefonischen Gewinnversprechen keinen Glauben, insbesondere wenn die Einlösung des Gewinnes an Bedingungen geknüpft ist. Leisten Sie keinerlei Vorauszahlungen auf versprochene Gewinne, denn ein seriöses Unternehmen wird die Gewinnausschüttung niemals von einer Vorauszahlung abhängig machen! Und eines ist sowieso klar: Wer nicht bei einem Gewinnspiel mitgespielt hat, kann auch nicht gewinnen!

6. 78-Jähriger vermisst und wieder aufgefunden, Kiedrich, Walluf, 03.02.2020,

Am Montagnachmittag wurde der Eltviller Polizei gemeldet, dass ein älterer Mann aus Kiedrich von seiner Ehefrau vermisst werde. Der Senior hatte gegen 12.15 Uhr das Wohnhaus in Kiedrich verlassen und seitdem war sein Aufenthaltsort unbekannt. Bei der Suche nach dem Vermissten war unter anderem auch ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Dank eines Hinweises aus der Bevölkerung konnte eine Streife den Vermissten gegen 19.00 Uhr wohlbehalten im Bereich eines Einkaufsmarktes in Walluf auffinden. Der Senior war den ganzen Tag zu Fuß unterwegs.

7. Skoda Fabia zerkratzt, Walluf, Niederwalluf, Westerwaldstraße, 02.02.2020, 18.00 Uhr bis 03.02.2020, 10.00 Uhr,

Unbekannte Täter haben zwischen Sonntagabend und Montagvormittag in der Westerwaldstraße in Niederwalluf einen geparkten Skoda Fabia zerkratzt. Die Täter schlugen zwischen 18.00 Uhr und 10.00 Uhr zu und verursachten einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Eltville unter der Telefonnummer (06123) 9090-0 in Verbindung zu setzen.

8. Geparktes Auto beschädigt – Unfallflucht, Idstein, Black-und-Decker-Straße, 02.02.2020, 18.00 Uhr bis 03.02.2020, 11.00 Uhr,

Bei einer Unfallflucht in Idstein wurde zwischen Sonntagabend und Montagvormittag der linke Außenspiegel eines geparkten Audi A3 beschädigt. Das schwarze Auto war in der Black-und-Decker-Straße am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Wiesbadener Straße abgestellt. Unfallzeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Idstein unter der Telefonnummer (06126) 9394-0 in Verbindung zu setzen.

ots

Anzeige

Neu

OF: Kripo sucht vermissten 49-Jährigen

Offenbach (ots) Wo ist Syed Tahir Abbas aus Offenbach? Das fragt die Kriminalpolizei in Offenbach und bittet die Bevölkerung...

Vermisstenfahndung nach 15-jährigem Jugendlichen aus Bad Homburg

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Bei der Suche nach einem vermissten Jugendlichen bittet die Polizei in Bad Homburg die...

Patriots Damen holen zwei Punkte aus Spitzenspielen

Das Damenteam der Rhein-Main Patriots konnte am vergangenen Samstag, 18.09.21, zu Hause einen 4:3 Penalty-Sieg gegen die Mendener Mambas erringen, am Sonntag,...

RTK: Spielautomaten in Gaststätte in aufgebrochen! Motoradfahrer verletzt sich schwer!

Bad Schwalbach (ots) 1. Spielautomaten in Gaststätte aufgebrochen, Oestrich-Winkel, Markt, Donnerstag, 16.09.2021, 14:00 Uhr bis Freitag, 20:30 Uhr