Freitag, November 27, 2020

Stadt Frankfurt pflanzt Bäume und Büsche an der Brücke über die Hafenbahn

Die Stadt Frankfurt am Main hat die alte Brücke über die Hafenbahn auf der Hanauer Landstraße durch einen Neubau ersetzt und die...

Neuste Meldung

“Corona 2020”: Ein Doku-Abend in 3sat über die Auswirkungen der Pandemie

Mainz (ots)Mittwoch, 2. Dezember 2020, ab 20.15 Uhr Mit einer ErstausstrahlungCovid-19 stellt die Welt...

Mainz: 93-jährige durch Trickdiebstahl bestohlen! Und mehr

Mainz (ots)Im westlichen Teil von Budenheim kam es gestern Vormittag zu einem Trickdiebstahl. Eine 93-jährige Dame öffnete vermeintlichen...

DER TABELLENFÜHRER SETZTE SICH KLAR DURCH – DIE RÜCKSCHAU

Der Favorit hat seine Hausaufgaben gemacht. Allianz MTV Stuttgart hat das Ligaspiel gegen den VC Wiesbaden mit 3:0 (25:20; 25:17; 25:15) gewonnen...

Weiterer Ausbau der Boelckestraße in Mainz-Kastel Nächster Abschnitt wird fünfstreifig

Mit rund 2,4 Mio. Euro unterstützt das Land Hessen die Stadt Wiesbaden beim fünfstreifigen Ausbau der Boelckestraße (B 455). Dies teilte Wirtschafts-...

Hochtaunus: Brand in einem Wohnheim

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)Am Donnerstag, 26.11.2020, 02:38 Uhr, wurden Feuerwehr und Rettungsdienst alarmiert, weil es in einem...

Beliebt

Hochtaunus: 45-Jährige kracht in einen geparkten PKW! Und mehr

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Kellerabteile aufgebrochen, Bad Homburg v.d.H., Frölingstraße, Montag, 12.10.2020, 12:00 Uhr bis Montag, 23.11.2020,...

Hochtaunus: Falsche Polizei an 91-Jährige gescheitert! Und weitere Meldungen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Kletternde Einbrecher gehen leer aus, Friedrichsdorf, Amselweg, Freitag, 27.11.2020, 03:00 Uhr bis 04:00...

Wirklich mit Solarstrom heizen? Hauskraftwerk und Wärmepumpe: Alles Auslegungssache

Osnabrück (ots)Auf nur rund 270 Euro Heizkosten pro Jahr kommt die Familie Theis in ihrem Einfamilienhaus. Ein ausgeklügeltes...

United Volleys Frankfurt nach 3:1-Sieg in Bühl im Pokal weiter

Nervenkitzel vom Feinsten bekamen die Livestream-Zuschauer am Mittwochabend in allen vier Sätzen des Viertelfinal-Fights im DVV-Pokal zwischen den United Volleys und den...

Aktuelle Meldungen für den Main Taunus vom 23.5.2020

Hofheim (ots)

1. Verkehrsunfallflucht, Schwalbach am Taunus, Pfingstbrunnenstraße, Freitag, 22.05.2020, zwischen 12:00 Uhr und 12:30 Uhr

Am Freitagmittag wurde ein geparkter roter Citroen C3, durch ein unbekanntes Fahrzeug beschädigt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich nach dem Unfall unerlaubt von der Unfallstelle. Aufgrund der Situation könnte es sich um einen Unfall beim Ein- oder Ausparken gehandelt haben. Weitere Hinweise gibt es derzeit nicht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 500.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit dem Regionalen Verkehrsdienst unter der Rufnummer 06190-936045 in Verbindung zu setzen.

2. Verkehrsunfallflucht, Liederbach, Am Bahnhof, Freitag, 22.05.2020, zwischen 15:45 Uhr und 19:00 Uhr

Am Freitagnachmittag wurde, auf dem Park & Ride Parkplatz am Bahnhof Liederbach, ein dort auf einem Parkstreifen abgestellter silberner VW Sharan, durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher fuhr vermutlich rückwärts aus einer gegenüberliegenden Parklücke und stieß dabei mit dem Heck in die linke Fahrzeugseite des VW. Danach entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. An dem VW entstand Sachschaden in Höhe von 3500.- Euro. Zeugen werden gebeten sich mit dem Regionalen Verkehrsdienst unter der Rufnummer 06190-936045 in Verbindung zu setzen.

3. Trunkenheitsfahrt, Bad Soden, Königsteiner Straße 12, Freitag, 22.05.2020, 20:07 Uhr

Am Freitagabend wurden in Bad Soden, in der Mozartstraße, mehrere Personen gemeldet, die vor einem Garagentrakt Alkohol trinken und Flaschen zerschlagen würden. Einer der Personen sein dann in einen Pkw eingestiegen und weggefahren. Der Pkw konnte dann in der Königsteiner Straße durch eine Streife angehalten werden. Ein Atemalkoholtest bei dem 26-jährigen Fahrzeugführer aus Bad Soden ergab einen Wert von rund 2 Promille. Ein weiterer Test bestätigte zudem den Verdacht, dass der Fahrzeugführer auch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, der Führerschein sichergestellt.

4. Sachbeschädigung und Widerstand gegen Polizeibeamte, Flörsheim, Höllweg, Freitag, 22.05.2020, 20:51 Uhr

Am Freitagabend wurde durch einen Zeugen zwei männliche Personen gemeldet, die in der Unterführung am S-Bahnhof, Fliesen von der Wand schlagen würden. Durch eine Polizeistreife und eine Streife der Stadtpolizei konnten die beiden Personen auf dem Parkplatz am Güterschuppen angetroffen werden. Dabei handelte es sich um zwei polizeibekannte 19-jährige Männer aus Flörsheimer und Limburg. Bei der Festnahme wurde der Flörsheimer aggressiv und wollte sich mit den Beamten schlagen. Der Mann konnte ohne weitere Folgen festgenommen werden. Beim Transport wurde ein Beamter ins Knie gebissen und alle eingesetzte Beamte fortwährend beleidigt. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde er von der Dienststelle nach Hause entlassen. An den Fliesen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 150.- Euro

Original-Content von: PD Main-Taunus – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Anzeige

Neu

Frankfurter COVID – 19 – Impfzentrum auf dem Messe Gelände

Zur Errichtung des COVID-19-Impfzentrums der Stadt Frankfurt wurde unter Leitung des Gesundheitsamtes mit Unterstützung des örtlichen Katastrophenschutzes ein Planungsstab Impfzentrum eingerichtet. Zentrale...

Der FSV Frankfurt präsentiert neuen modernen Webauftritt

Die neue Homepage des FSV Frankfurt ist seit Freitag, 27.11.2020 12 Uhr online! Unter www.fsv-frankfurt.de wartet auf alle Besucher ein moderner, zeitgemäßer...

United Volleys am Wochenende doppelt in Berlin gefordert

Auf ihrem Einzug ins DVV-Pokalhalbfinale mit dem 3:1-Sieg vom Mittwoch in Bühl können sich die United Volleys nicht lange ausruhen. Die Adventszeit...

Groß-Gerau: Fahrrad sucht Eigentümer! Wer kann Hinweise geben?

Groß-Gerau (ots)Nachdem am Sonntagabend (22.11.) ein Fahrrad "Am Marktplatz" entwendet wurde, sucht die Kriminalpolizei nach dem rechtmäßigen Eigentümer.