21 Januar 2022

Neuste Meldung

Mainz: 10-jähriges Mädchen von Auto erfasst, Autofahrerin fährt davon

Mainz-Oberstadt (ots) Am Montagnachmittag wurde ein zehnjähriges Mädchen angefahren und verletzt, die Autofahrerin entfernte sich. Gegen 16:30 Uhr war...

Mainz: Raubüberfall mit Messer auf einen 33-jährigen Täter auf der Flucht

Mainz-Altstadt (ots) Am Montagabend wurde ein 33-jähriger Mainzer von zwei bislang unbekannten Tätern überfallen. Der Mainzer war gegen 19:00...

Löwen Frankfurt mit Niederlage gegen Dresden

Gegen starke Dresdener hatten die Frankfurter Löwen mit zunehmender Spieldauer keine Chance auf einen Sieg. Unsere Galerie zum Spiel:...

WI: Bei Kontrolle mehrere Blankett-Impfausweise aufgefunden! Erneut Lenkräder im Visier von Autoaufbrechern!

Wiesbaden (ots) 1. Bei Kontrolle mehrere Blankett-Impfausweise aufgefunden, Wiesbaden, Biebricher Allee, 16.01.2022, 05.30 Uhr Die...

Beliebt

Frankfurt: Raubüberfall in der B-Ebene des Hauptbahnhofes 54-Jähriger geschädigte musste in die Klinik verbracht werden

Frankfurt (ots) Nachdem ein 54-jähriger Frankfurter am Sonntag, den 16. Januar 2022, gegen 16.00 Uhr, an einem Geldautomaten Bares...

Altersflecken: Das hilft gegen die Pigmentmale

Baierbrunn (ots) Altersflecken sind in den meisten Fällen harmlos. Dennoch sollte man sie im Auge behalten, vor allem wenn...

WI: Gesundheitsamt passt Vorgehen bei der Kontaktaufnahme mit Infektionsfällen an

In den vergangenen Wochen haben die Corona-Infektionszahlen in Wiesbaden einen schnellen Anstieg verzeichnet. Grund hierfür ist mitunter die Verbreitung der neuen Omikron-Virusvariante....

Frankfurt: Alkoholisierte Frau verursacht mehrere Unfälle, die schwere Verletzungen geben Rätsel auf

Frankfurt (ots) Gestern am frühen Abend verursachte eine betrunkene Autofahrerin mehrere Verkehrsunfälle im Nordend. Die Polizei nahm die schwerverletzte...

Achtung BMW-Fahrer: Diebstahl-Serie aus BMW-Fahrzeugen

Sonntag, 02.06.2019, 12:45 Uhr bis Montag, 03.06.2019, 09:30 Uhr

Zwischen Sonntagmittag und Montagmorgen brechen unbekannte Täter in der Jöststraße, Eaubonner Straße, Am Lenneberg und in der Mombacher Straße in insgesamt vier BMW ein. Sie schlagen jeweils eine hintere Dreiecksscheibe ein und entwenden fest eingebaute Navigationssysteme und Lenkräder. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich in allen vier Fällen um die gleichen Täter handelt. Es liegen keine Täterhinweise vor. Die Ermittlungen dauern an.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Mainz unter der Rufnummer 06131/ 65-3633 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Mainz

Neu

OFC gewinnt Trainingsspiel gegen AS Pelican mit 3:1

Unter idealen äußeren Bedingungen absolvierten die Kickers ihre erste Testbegegnung im türkischen Trainingslager Belek. Nach der kurzfristig verletzungsbedingten Absage des ZFC Meuselwitz...

Regierungskritische Demonstrationen und deren Teilnehmer steigen an

Die Demonstrationen unter den Mottos "Friede, Freiheit, keine Diktatur" oder "Friede, Freiheit, freie Impfentscheidung", sowie "Wir sind die rote Linie" nehmen in...

Rhein-Main Baskets empfangen direkten Konkurrenten aus Bamberg

Am Samstag (22. Januar, 16:30 Uhr) tritt DJK Don Bosco Bamberg in der Langener Georg-Sehring-Halle an. Sie empfehlen sich mit einem 91:69-Sieg...

Eintracht Frankfurt leiht Ansgar Knauff aus

Eintracht Frankfurt leiht Ansgar Knauff von Borussia Dortmund aus. Der deutsche Juniorennationalspieler erhält am Main einen bis 30. Juni 2023 gültigen Vertrag.
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim