17 Januar 2022

Neuste Meldung

MTK: Achtung Diebe haben es auf Lenkräder abgesehen! Und mehr…

Hofheim (ots) 1. Diebstahl von Lenkrad aus Fahrzeug, Schwalbach am Taunus, Am Sandring, 15.01.2022 Durch...

WI: Quecksilber-Fieberthermometer löst vor Feuerwehreinsatz aus

Des Menschen Herz ist wie Quecksilber, jetzt da, bald anderswo, heute so, morgen anders gesinnt. So wie einst Martin...

BMW Motorrad stellt die R18 M und die R18 Aurora vor

Anlässlich der Verona Motor Bike Expo vom 13. bis 16. Januar 2022 werden zwei exklusive Custom-Bike-Projekte auf Basis der ikonischen BMW R 18 präsentiert.Sie...

Altersflecken: Das hilft gegen die Pigmentmale

Baierbrunn (ots) Altersflecken sind in den meisten Fällen harmlos. Dennoch sollte man sie im Auge behalten, vor allem wenn...

Selbsttests: Krebs, HIV, Harnwegsinfekte u.s.w.! Ersatz für den Arzt?

Baierbrunn (ots) Krebs, HIV, Harnwegsinfekte - viele Erkrankungen kann man selbst mit Test untersuchen. Doch wie sinnvoll ist das?

Beliebt

MTK: In Apothekenschaukasten eingebrochen und leere Packungen geklaut! Fahrzeug überschlägt sich bei Unfall!

Hofheim (ots) 1. Handwerkerfahrzeug gestohlen, Kriftel, Frankfurter Straße, Samstag, 15.01.2022, 22:30 Uhr bis Sonntag, 16.01.2022, 10:30 Uhr

HTK: Mögliche Giftköder in Oberursel ausgelegt! Achtung Trickdiebe in Kronberg unterwegs!

Hochtaunuskreis (ots) 1. Brand eines Altpapiercontainers Tatort: 61352 Bad Homburg v. d. Höhe, Nehringstraße Tatzeit: Freitag, 14.01.2022, 19:11...

Mainz: Zeugenaufruf zum schweren Verkehrsunfall im Bereich des Kreisels Kreuzstraße/Hauptstraße

Mainz-Mombach (ots) Wie bereits gestern berichtet, kam es am 07.01.2022, gegen 17:30 Uhr in Mainz-Mombach zu einem schweren Verkehrsunfall...

Frankfurt: Positiv – und nun? Gesundheitsamt informiert über richtiges Verhalten

Das Testergebnis zeigt „positiv“ an – und nun? Mit einem positiven Testergebnis stellen sich viele Fragen, welche Schritte als nächstes einzuhalten sind....

39 jährige mit Stichwerkzeug schwer verletzt

Gestern Abend (30.12.) wurde eine 39-Jährige aus Offenbach mit einem Stichwerkzeug schwer verletzt. Die Offenbacher Kriminalpolizei sucht Zeugen. In der Zeit zwischen 17 Uhr und 18 Uhr kam es im Bereich der Ahornstraße zwischen einem 38-Jährigen und einer 39-Jährigen aus Offenbach zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei der die 39-Jährige schwer verletzt in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert wurde. Der Tatverdächtige konnte im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen oder verdächtige Beobachtungen im Tatzeitraum im Bereich der Ahornstraße bis hin zum Ketteler Krankenhaus im Lichtplattenweg gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden. Die Ermittlungen hierzu dauern an; weitere Erkenntnisse liegen derzeit nicht vor.

OTS

Neu

WI/RTK/MTK/HTK: Versammlungen von Coronaregel-Kritikern am 17.01.2022

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) Am Montagabend kam es im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen zu verschiedenen Veranstaltungen von Coronaregel-...

Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals über 1000

Am Montag, 17. Januar, hat die Sieben-Tage-Inzidenz in Frankfurt erstmals die Marke von 1000 überschritten, lag laut Robert Koch-Institut (RKI) bei 1060,1....

HTK: Raub an einem Jugendlichen drei Täter auf der Flucht! Unfall bei Flucht vor Polizeikontrolle Ergebnis, drei verletzte und ein Totalschaden!

Bad Homburg v.d. Höhe (ots) 1. Jugendlicher beraubt, Bad Homburg v. d. Höhe, Rathausplatz, 15.01.2022, gg. 21.10 Uhr...

„Doppelter“ Marco Rhein verlängert bei den Baggerseepiraten

Nachdem die Rodgauer Handballer wie bereits bekanntgegeben ab der kommenden Saison auf drei Leistungsträger verzichten müssen, gibt es nun positive Nachrichten zu...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim