27 Oktober 2021

Neuste Meldung

OF/MKK: Zeugen nach Unfall auf der Kreisstraße 168 gesucht! Überholmanöver falsch eingeschätzt 15.000€ Schaden!

Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Fahrräder kollidieren - Offenbach Am Freitagmorgen, gegen 8.30 Uhr, kam es zu...

Der OFC ist am Dienstag beim FC Gießen gefordert

Am 15. Spieltag der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers an diesem Dienstag beim FC Gießen an. Die Partie im Gießener Waldstadion...

A661: Unfallflucht an der Tankstelle Zapfsäule beschädigt

Frankfurt (ots) Am Sonntag, den 24. Oktober 2021, gegen 20.20 Uhr, befuhr der Fahrer eines Audi das Gelände einer...

Mainz: Einbruch ins Schönheitssalon! Zeugenaufruf nach Einbruch in Einfamilienhaus!

Mainz-Altstadt (ots) Die Kriminalpolizei ermittelt aufgrund eines Einbruchs in einen Schönheitssalon in der Mainzer Altstadt. In der Nacht von...

Wiesbadener Wochenmarkt: Stände kehren nach und nach auf ihre üblichen Standplätze zurück

Ab kommendem Mittwoch 27. Oktober, wird die Rückverdichtung auf dem Wiesbadener Wochenmarkt in der Innenstadt/Dernsches Gelände fortgesetzt. Nach der aktuellen Corona-Verordnungslage ist...

Beliebt

Corona-Regeln für Kulturveranstaltungen der Stadt Flörsheim am Main

Das neue Kulturprogramm der Stadt Flörsheim am Main sieht für den Zeitraum bis Ende Februar 2022 vielfältige Veranstaltungen in den Bereichen Kinder...

WI: Schwerer Verkehrsunfall am Autobahnkreuz Wiesbaden

Wiesbaden (ots) Am heutigen Dienstag,den 26.10.2021 um 11:45 Uhr fuhr ein ungarischer Sattelzug die BAB 3 in Fahrtrichtung Köln....

20 Stammzellspenden pro Tag für Patienten in Not Aktueller Hilfsappell zu Weihnachten

Die Hilfsbereitschaft für Blutkrebspatienten, die auf eine lebensrettende Stammzellspende angewiesen sind, war auch 2019 immens. Weltweit haben sich täglich mehr als 3.300 Menschen neu bei der DKMS registriert und 20 Spender konnten täglich einem Blutkrebspatienten weltweit eine zweite Chance auf Leben ermöglichen. In Deutschland haben sich 2019 bislang wieder über 600.000 Menschen als potenzielle Stammzellspender aufnehmen lassen. Das sind durchschnittlich rund 1.900 Menschen pro Tag.

Im Jahr 2020 ist es ein wichtiges Ziel der DKMS, vor allem mehr junge Menschen zwischen 17 und 30 Jahren als Stammzellspender zu gewinnen. „Wir möchten uns bei allen bedanken, die die DKMS unterstützen. Wir brauchen noch viele weitere junge Helfer mit Herz, die sich bei uns registrieren lassen. Junge Menschen bleiben über Jahrzehnte in unserer Datei und steigern damit nachhaltig die Chancen für Patienten in Not, einen geeigneten Spender zu finden“, appelliert Dr. Elke Neujahr, Vorsitzende der Geschäftsführung.

Lesen Sie die ausführliche Jahresbilanz in unserer Pressemitteilung: https://mediacenter.dkms.de/pressemitteilung/pm-bilanz-19/

Aktuell kämpfen Johannes (2), Nomi (acht Wochen) und Niklas (6) ums Überleben – ebenso wie viele andere Blutkrebspatienten weltweit. Für Johannes läuft die Suche nach einem geeigneten Spender unter Hochdruck. Bislang konnte für den Jungen im weltweiten Suchlauf niemand Passendes gefunden werden. Niklas wird derzeit mit Chemotherapie behandelt, sollte diese nicht anschlagen, benötigt auch er eine Stammzellspende – ebenso wie Nomi, die mit hoher Wahrscheinlichkeit ebenfalls auf eine Transplantation angewiesen ist.

Gemeinsam mit der DKMS rufen die Familien von Johannes, Nomi und Niklas daher eindringlich dazu auf, sich als potenzielle Spender registrieren zu lassen.

Original-Content von: DKMS gemeinnützige GmbH, ots

Werbung

Ebaywerbung Startseitenbanner
Ebaywerbung Startseitenbanner

Neu

Frankfurt: Mann belästigt zwei Frauen und wird festgenommen

Frankfurt (ots) Ein 28 Jahre alter Mann hat am Dienstagabend, den 26. Oktober 2021, zwei 18 und 28 Jahre...

Rüsselsheim: Außer Rand und Band Polizei nimmt 50-Jährigen vorläufig fest

Rüsselsheim (ots) Außer Rand und Band zeigte sich ein 50-Jähriger am Dienstagabend (26.10.) in der Feuerbachstraße, woraufhin er von...

Mainz: 39-jähriger mit zwei Schlangen unterwegs

Mainz - Laubenheim/Innenstadt (ots) Am Nachmittag des 26.10. wurde der Polizei ein Mann gemeldet, die mit zwei lebendigen Schlangen...

Alexander Korosek scheidet zum 31.10.2021 als Geschäftsführer der B.G.A. Football Betriebs GmbH aus

Er wird sich auf die Geschäftsführung der Volleyball-Mannschaft der United Volleys Frankfurt konzentrieren und steht Frankfurt Galaxy weiterhin als Berater zur Verfügung.
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim