Vermisste

15-Jährige aus Schmitten vermisst

Seit dem 12. Juni 2019, 17:10 Uhr, wird die 15-jährige, afghanische Jugendliche Neda WALIZADE aus Schmitten, Hochtaunus, vermisst. Zu diesem Zeitpunkt verließ sie die elterliche Wohnanschrift in der Hochstraße in Schmitten und sollte um 21:00 Uhr wieder zu Hause sein.

Anhaltspunkte für den Grund ihres Verschwindens oder Hinweise zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort konnten bisher nicht erlangt werden. Die Vermisste kann wie folgt beschrieben werden: sieht etwas älter aus, 16 bis 18 Jahre, ca. 175 cm groß, schlanke Figur, arabische Erscheinung, schulterlange dunkle Haare, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, Blue Jeans, schwarze Nike Sportschuhe, Schal / Tuch, führte eine dunkle Sporttasche mit sich, trägt eventuell ein Kopftuch und / oder Brille, spricht gebrochen Deutsch.

Die Kriminalpolizei Bad Homburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (06172) 120-0 zu melden.

ots

Beitrag teilen

Scroll to Top