Vermisst

13-jähriges Mädchen aus Wiesbaden seit dem 11.06.2022 vermisst

Nach Hinweisen aus dem Umfeld der vermisst gemeldeten 13-Jährigen Leonie Bonita Albert, konnte diese im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen wohlbehalten aufgefunden und zu ihrer Mutter verbracht werden.

Wiesbaden (ots)

Seit Samstagabend, 11.06.2022, 20:00 Uhr, wird die 13-jährige Leonie Bonita Albert aus der Kranichstraße in Wiesbaden vermisst.

Sie wird als circa 160 cm groß, schlank und mit schulterlangen, braunen Haaren beschrieben.

Nach Angaben ihrer Schwester trug die Leonie beim Verlassen der elterlichen Wohnung einen grauen „Nike“-Jogginganzug und weiße Badelatschen.

Sie gab gegenüber ihrer Schwester an, dass sie die Nacht bei einer Freundin übernachten wollte. Seitdem besteht kein Kontakt mehr zu der 13-Jährigen.

Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mädchens bitte an das 3. Polizeirevier unter (0611)345-2340 oder jede andere Polizeidienststelle.

Original-Content von: Wiesbaden (KvD) – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top