Vermisst

13-Jährige Lisa Kissel aus Wiesbaden vermisst

Das Mädchen kehrte wohlbehalten nach Hause zurück

Seit gestern Abend wird die 13-Jährige Lisa Kissel aus Wiesbaden vermisst. Lisa kehrte gestern Abend nicht wie gewohnt in ihre Wohngruppe zurück und wurde daraufhin gegen 23:00 Uhr bei der Polizei als vermisst gemeldet. Die 13-Jährige ist circa 1,70 Meter groß, schlank, hat dunkle lange Haare und trägt eine feste Zahnspange. Zu ihrer augenblicklichen Bekleidung liegen keine Erkenntnisse vor. Hinweise auf den Verbleib der Vermissten nimmt die Wiesbadener Kriminalpolizei unter der Rufnummer (0611) 345- 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Original-Content von: Wiesbaden – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag teilen

Scroll to Top