Freitag, August 14, 2020

Riedstadt: 71-Jähriger Autofahrer stirbt nach Kollision mit Sattelzug

Riedstadt (ots)Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Mittwoch (12.08.), gegen 9.00 Uhr, auf der Landestraße 3361,...

Neuste Meldung

Mörfelden-Walldorf: Waldbrand am Flughafen/Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Mörfelden-Walldorf (ots)Nach dem Großbrand in der Nähe des Frankfurter Flughafens, der die Einsatzkräfte seit Sonntagnachmittag (09.08.) tüchtig auf...

Main-Taunus: Katze getötet, verstoß gegen das Tierschutzgesetz! Und weitere Meldungen der Polizei

Hofheim (ots)1. Brand eines Feldes, Flörsheim, Frankfurter Straße, Montag, 10.08.2020, gegen 12:20 Uhr,Aus bislang...

Hochtaunus: Autofahrerin flüchtete nach Kollision mit Radfahrerin! Und weitere Meldungen für HTK

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Pkw-Transportanhänger gestohlen, Neu-Anspach, Anspach, Zeppelinstraße, 10.08.2020, gg. 23.15 Uhr

58-jähriger Mann aus Kloppenheim vermisst

Wiesbaden (ots)Am 12.08.2020, in den frühen Morgenstunden wurde der gestern als vermisst gemeldete 58-Jährige aus Wiesbaden - Kloppenheim,...

Die Stadt Bad Homburg v. d. Höhe warnt vor möglichen Betrugsversuchen am Telefon.

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung laufen die Anrufe wie folgt ab. Angerufen werden in der Regel ältere Menschen. Am anderen Ende meldet...

Beliebt

Frankfurt-Sossenheim: 52-jährige Frau mit Messer verletzt

Frankfurt (ots)Eine 52-jährige Frau wurde am Montag, den 10. August 2020, gegen 21.40 Uhr, in ihrer Wohnung in...

Umweltkatastrophe auf Mauritius Öltanker auf Riff gelaufen bereits über 1000 Tonnen Öl ausgelaufen.

Am 25. Juli 2020 war der Frachter Wakashio mit rund 4000 Tonnen Treibstoff an Bord auf ein Riff aufgelaufen. Seit dem 9....

Erhöhte Waldbrandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Die Stadt Rüsselsheim am Main weist darauf hin, dass aktuell die Waldbrandgefahr in den Wäldern rund um die Stadt sehr hoch ist....

Wer nichts mehr schmeckt, muss nicht zwangsläufig an Covid-19 erkrankt sein

Baierbrunn (ots)Die feine Zimtnote eines Apfelstrudels oder den cremig-würzigen Geschmack eines Thaicurrys zu genießen, ist ein Stück Lebensfreude....

1. Frankfurt-Sachsenhausen: 76 jährige von brutalen Strßenräber ausgeraubt

Am gestrigen Mittwochmittag, den 25.03.2020, wurde eine 76-jährige Frankfurterin Opfer eines brutalen Straßenräubers im Stadtteil Sachsenhausen. Der Täter hatte es auf das Portemonnaie der Frau abgesehen.

Gestern Mittag, gegen 13:35 Uhr, lief die 76-Jährige auf dem rechtsseitigen Gehweg der Darmstädter Landstraße aus Richtung der Mörfelder Landstraße kommend in Richtung Bindingstraße. Mit der linken Hand zog sie einen Einkaufstrolley hinter sich her, in der rechten Hand trug sie ihre Geldbörse. Der unbekannte Täter näherte sich der Geschädigten von hinten und stieß sie hinterrücks zu Boden. Auf dem Boden liegend entriss er ihr die Geldbörse aus der Hand und flüchtete. Die 76-jährige Geschädigte wurde durch den Sturz leicht verletzt, musste aber nicht ärztlich versorgt werden. In dem Portemonnaie befanden sich neben diversen Karten auch mehrere hundert Euro Bargeld.

Ein zufällig vor Ort anwesender Zeuge, der die Tat beobachtet hatte, verfolgte den flüchtenden Täter zu Fuß über die Kranichsteiner Straße, den Grethenweg und die Mörfelder Landstraße bis in den Südbahnhof. Dort verlor der nacheilende Zeuge den Täter aus den Augen.

Der Täter konnte wie folgt beschrieben werden:

Männlich, ca. 55 Jahre alt, ca. 175-180 cm groß, kräftige Statur, dunkle längere Haare (auf der Kopfoberseite schütter), bekleidet mi schwarzer Wintermütze, dunkler Jacke und dunkler Hose.

Das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

2. Frankfurt-Nordend: Gebäudebrand mit erheblichem Schaden

Gestern Nachmittag (25.03.2020) kam es zu einem Brand in einem Lehrgebäude am Nibelungenplatz im Frankfurter Nordend. Sowohl die Feuerwehr als auch die Polizei waren mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort. Glücklicherweise wurden bei dem Brand keine Personen verletzt.

Am späten Nachmittag, gegen 16:30 Uhr, gingen erste Meldungen über Rauchentwicklung im Bereich eines Gebäudes der “Frankfurt University of Applied Sciences” am Nibelungenplatz ein. Ein Großaufgebot der Feuerwehr war vor Ort und konnte den Brand im Obergeschoss des Gebäudes löschen. Offensichtlich stand die hölzerne Dachkonstruktion des Gebäudes in Brand. Die umfangreichen Löscharbeiten der Feuerwehr dauerten mehrere Stunden an und endeten erst in der Nacht. Mehre Streifenwagen der Polizei waren mit der weiträumigen Absperrung des Einsatzortes betraut. Durch die Sperrungen, u.a. auch der Nibelungenallee, kam es zu temporären Verkehrsbeeinträchtigungen.

Warum das Gebäude in Brand geriet, ist bislang unklar und bedarf weiterer Ermittlungen. An bzw. in dem in Brand geratenen Gebäude fanden Sanierungs-/Baumaßnahmen statt. Sowohl ein technischer Defekt als auch eine fahrlässige Brandstiftung durch die Arbeiten können nicht ausgeschlossen werden und sind Bestandteil der Ermittlungen.

Die Höhe des Sachschadens infolge des Brandes und der Löscharbeiten kann derzeit noch nicht genau beziffert werden, könnte jedoch ersten Schätzungen nach im siebenstelligen Bereich liegen. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich keine Personen in dem Gebäude. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Das zuständige Fachkommissariat der Frankfurter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen. Brandursachenermittler befanden sich bereits am heutigen Morgen an der Brandstelle. Die Ermittlungen dauern an.

OTS

Anzeige

Neu

Erhöhte Waldbrandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Die Stadt Rüsselsheim am Main weist darauf hin, dass aktuell die Waldbrandgefahr in den Wäldern rund um die Stadt sehr hoch ist....

Präsenzunterricht an hessischen Schulen kann wie geplant beginnen

Mit soeben den Beteiligten bekanntgegebenem Beschluss vom heutigen Tage hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof entschieden, dass § 3 Abs. 1 der Zweiten Verordnung...

Offenbach/Main-Kinzig: Vorsicht neues Phänomen “Sextortion”! Mann entblößt sich vor Taxifahrer

Offenbach (ots)Bereich Offenbach1. Vorsicht vor neuem Phänomen "Sextortion" - Offenbach am Main

Hochtaunus: Unbekannter demoliert Stromverteilerkasten! Und weitere Meldungen

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)1. Einbrecher beschädigen Terrassentür, Kronberg im Taunus, Im Wiesental, 12.08.2020, 11.30 Uhr bis 15.00...
Frankfurt am Main
Leichter Regen
12.1 ° C
13.3 °
10 °
47 %
5.7kmh
0 %
Sa
16 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
9 °
Mi
12 °