26 Oktober 2021

Neuste Meldung

FV Bad Vilbel mit Niederlage

Patrick Stumpf brachte den SC Vikt. Griesheim in der 27. Minute in Front. Michael Adusei beförderte das Leder zum 2:0 des Gasts...

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

SG Bornheim mit Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Unter-Flockenbach konnten die Bornheimer das Spiel mit 3.2 für sich entscheiden und den Abstand auf drei...

Skyliners unterliegen den Bayern deutlich mit 50:78

Die Fraport Skyliners sind in der easyCredit BBL weiter sieglos. gegen die Favoriten aus München vom FC Bayern gab es eine deutliche...

Beliebt

OF/MKK: Brand mit hohem Sachschaden! Mann zeigte sein Glied einer Frau!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Etliche Verstöße bei Beleuchtungskontrolle - Offenbach Eine Beanstandungsquote...

Kickersfrauen schlagen Karlsruhe nach starker Leistung 4:1

In der Regionalliga Süd der Frauen kamen die Kickersfrauen vom OFC zu einem deutlichen 4:1 Erfolg über den Karlsruher SC.

Den Rückenschmerz wegessen?Unsere AGR-Mythen und Fakten zeigen, ob das möglich ist

Bremervörde (ots) Eine falsche Haltung, zu wenig Bewegung, Stress. Es gibt viele Ursachen für das Volksleiden Rückenschmerzen, von dem...

1. Frankfurt-Nieder-Eschbach: Wohnungsbrand im 12. Obergeschoss

Am späten Donnerstagabend, gegen 22:50 Uhr, kam es im Konrad-Duden-Weg zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus. Bei dem Versuch das Feuer eigenständig zu löschen verletzte sich eine Person.

Bewohner des Wohnblocks hatten das Feuer gemeldet. Die alarmierte Feuerwehr lokalisierte die brennende Wohnung im 12. Obergeschoss des Hauses und löschte den Brand zügig ab. Mutmaßlich brach das Feuer in einem Schlafzimmer der Wohnung aus. Ein 25-Jähriger erlitt bei dem Versuch das Feuer eigenständig mit einem Teppich zu löschen leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Andere Personen, welche sich zum Zeitpunkt des Brandes in der Wohnung aufhielten, blieben glücklicherweise unverletzt.

Die Wohnung ist durch den Brand und die Rußentwicklung bis auf weiteres unbewohnbar. Nach erster Schätzung dürfte sich der Sachschaden auf über 40.000 Euro beziffern. Was Auslöser den Brandes in der Wohnung war, ist derzeit noch unklar. Die Kriminalpolizei Frankfurt hat die Brandursachenermittlung aufgenommen.

2. Frankfurt-Nordend: Zwei Pkw ausgebrannt

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (03.04.2020), gegen 02:20 Uhr, setzten bislang unbekannte Täter im Nordend einen Pkw in Brand. Im umliegenden Bereich kam es dadurch zu weiteren Beschädigungen an mehreren Fahrzeugen sowie einem Haus.

Zum genannten Zeitpunkt stand das brennende Fahrzeug, ein Smart, in Höhe des Sandweg 55. Anwohner hatten das Feuer gemeldet, welches wenig später auf den nächststehenden Pkw, einen Citroen, überging. Beide Fahrzeuge brannten im weiteren Verlauf völlig aus. Ein in der Nähe stehender Peugeot wurde durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die enorme Hitzeentwicklung sorgte bei einem angrenzenden Mehrfamilienhaus zu Spannungsbrüchen an der Fensterverglasung. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die ausgebrannten Fahrzeuge wurden sichergestellt. Nach derzeitigem Stand liegt der entstandene Sachschaden bei ca. 15.000 Euro.

Die Frankfurter Kriminalpolizei bittet Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen, sich unter der Rufnummer 069 / 755-51508 (Mo-Fr) oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

3. Frankfurt-Sachsenhausen: Weiterer Fall von Sachbeschädigung

Durch einen Zeugen erhielt die Polizei am Freitag, den 3. April 2020, gegen 00.45 Uhr, den Hinweis auf Sprayer am Schaumainkai.

Dort seien etwa 10 vermummte Personen dabei, Parolen gegen das dortige Mauerwerk zu sprühen. Eine dieser Personen schien das Treiben mit einer Kamera zu filmen. Bei Eintreffen der Polizei waren die besagten Personen verschwunden, eine entsprechende Fahndung blieb ohne Erfolg. Wie festgestellt werden konnte, waren Parolen, welche sich mit der Flüchtlingsproblematik befassten, am Schaumainkai (Tiefkai) und am Mauerwerk der Friedensbrücke mit Sprayfarbe angebracht worden. Die Frankfurter Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise in dieser Sache geben können, sich mit dem 8. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75510800 in Verbindung zu setzen.

4. Frankfurt-Sachsenhausen: Weiterer Fall von Sachbeschädigung

Durch einen Zeugen erhielt die Polizei am Freitag, den 3. April 2020, gegen 00.45 Uhr, den Hinweis auf Sprayer am Schaumainkai.

Dort seien etwa 10 vermummte Personen dabei, Parolen gegen das dortige Mauerwerk zu sprühen. Eine dieser Personen schien das Treiben mit einer Kamera zu filmen. Bei Eintreffen der Polizei waren die besagten Personen verschwunden, eine entsprechende Fahndung blieb ohne Erfolg. Wie festgestellt werden konnte, waren Parolen, welche sich mit der Flüchtlingsproblematik befassten, am Schaumainkai (Tiefkai) und am Mauerwerk der Friedensbrücke mit Sprayfarbe angebracht worden. Die Frankfurter Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise in dieser Sache geben können, sich mit dem 8. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75510800 in Verbindung zu setzen.

5. Frankfurt-Hausen: Sachbeschädigung

Am Mittwoch, den 1. April 2020, wurde durch eine zunächst unbekannte Person dasgesamte Treppenhaus eines viergeschossigen Hauses in der Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Straße mit Sprayfarbe beschmiert. Der hierbei entstandene Sachschaden dürfte sich auf etwa 10.000 EUR belaufen.

Durch einen Zeugenhinweis gelang noch am gleichen Tag die Ermittlung eines Tatverdächtigen. Bei ihm handelt es sich um einen 28-jährigen Hausbewohner. Bei der sich anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten u.a. 10 Spraydosen aufgefunden werden. Hinzu kam der Fund von 18 Gramm Marihuana, fünf Gramm Cannabis und 1,04 Gramm Speed.

OTS

Anzeigen

Neu

Rüsselsheim: Baustelle von Kriminellen heimgesucht Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) Mit mehreren Werkzeugen im Wert von circa 1.500 Euro haben Kriminelle nach einem Diebstahl das Weite gesucht....

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

Gernsheim: Fremde Person flüchtet aus Wohnung Polizeihubschrauber im Einsatz

Gernsheim (ots) Am Montagabend (25.10.) stellten die Besitzer eines landwirt- schaftlichen Betriebes bei ihrer Heimkehr um 21.20 Uhr eine...

Dieburg: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs Polizei sucht nach Zeugen

Dieburg (ots) In der Groß-Umstädter-Straße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Sonntag (24.10.), 19 Uhr und Montag (25.10.)...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim