26 Oktober 2021

Neuste Meldung

FV Bad Vilbel mit Niederlage

Patrick Stumpf brachte den SC Vikt. Griesheim in der 27. Minute in Front. Michael Adusei beförderte das Leder zum 2:0 des Gasts...

Eintracht Frauen III verspielen 3:0 Führung und verlieren 3:4 in Freiburg

In der Regionalliga Süd musste das dritte Team der Eintracht Frauen ein fast schon sicher geglaubtes gewonnenes Spiel doch noch aus der...

Rotweiss Frankfurt verliert gegen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf

Im direkten Duell gegen einen Mitkonkurrenten um den Klassenerhalt mussten sich die Rotweissen in der Verbandsliga mit 3:1 geschlagen geben.

SG Bornheim mit Sieg im Spitzenspiel

Im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Unter-Flockenbach konnten die Bornheimer das Spiel mit 3.2 für sich entscheiden und den Abstand auf drei...

Skyliners unterliegen den Bayern deutlich mit 50:78

Die Fraport Skyliners sind in der easyCredit BBL weiter sieglos. gegen die Favoriten aus München vom FC Bayern gab es eine deutliche...

Beliebt

Kein Gift an meinen vier Wänden. Gesund wohnen ist genauso wichtig wie gesund essen

Hohenberg a. d. Eger (ots) Umweltschutz ist wichtig. Der Schutz unserer Gesundheit ist es auch. Deshalb greifen immer mehr...

OF/MKK: Mehrere Delikte durch Unfallflucht gemeldet! Nach Leichenfund Polizei sucht nach Zeugen!

Offenbach (ots) Bereich Offenbach 1. Unfallflucht: Wer hat etwas gesehen? - Offenbach 3.000...

Rüsselsheim: Achtung Trickbetrüger am Werk. Wer kann Hinweise geben?

Rüsselsheim (ots) Nachdem sie den Anschein erweckten an einem Möbelstück interessiert zu sein, erbeuteten zwei Unbekannte bereits am Montagabend...

1. Frankfurt-Gallus: Verdacht der Brandstiftung

Rund 50.000 EUR Sachschaden entstand am Montag, dem 13. April 2020, gegen 03.45 Uhr, in der Mainzer Landstraße, bei dem Brand dreier Gitterwagen. Eine Anwohnerin hatte die Rettungskräfte telefonisch verständigt.

Die Gitterwagen standen dort vor der Filiale eines Supermarktes und waren mit Kunststoffkisten und Pappkartons beladen. Die Gitterwagen gerieten in Vollbrand, wodurch auch die Fassade des Gebäudes beschädigt wurde. Das über dem Markt befindliche Studentenwohnheim wurde von der Feuerwehr kurzzeitig evakuiert. Das Übergreifen der Flammen auf die Wohnungen konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt.

Auch in diesem Fall bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise. Diese werden erbeten unter der Telefonnummer 069-75551599.

2. Frankfurt-Westend: Festnahme nach Diebstahl aus Wohnung

Eine 40-jährige, wohnsitzlose Frau wird beschuldigt, am Montag, den 13. April 2020, gegen 01.00 Uhr, in ein Haus in der Savignystraße eingedrungen zu sein. Über den Garten gelangte sie über eine Treppe zum 1. Obergeschoss. Durch die offenstehende Tür ging sie in die Wohnung und brachte einen Fotoapparat und einen Laptop (Gesamtwert ca. 2.000 EUR) in ihren Besitz. Dabei wurde sie von einem der Söhne des 56-jährigen Geschädigten überrascht und flüchtete sofort aus dem Haus. Der 56-Jährige verfolgte nun zusammen mit seinen beiden Söhnen die Frau und traf dabei auf eine Funkstreife, die sich nun ebenfalls einschaltete. Einem der Söhne gelang es an der Ecke zur Rheinstraße, die Frau zu stellen, festzuhalten und schließlich der Polizei zu übergeben.

3. Frankfurt-Praunheim: Mülltonnen entzündet

Durch bislang unbekannte Täter wurden in der Ludwig-Landmann-Straße mehrere Mülltonnen entzündet.

Zeugen verständigten am Sonntag, den 12. April 2020, gegen 03.35 Uhr, die Polizei. Es brannten drei Restmülltonnen und eine Biotonne. Ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurden die umgebende Begrünung sowie ein Zaun. Durch die Feuerwehr konnten die Flammen schnell gelöscht werden. Personen wurden nicht verletzt.

4. Frankfurt-Bockenheim: Sachbeschädigung

Zeugen meldeten der Polizei am Sonntag, den 12. April 2020, gegen 03.00 Uhr, einen beschädigten Opel Vivaro in der Philipp-Fleck-Straße.

Bislang unbekannte Täter hatten an dem Fahrzeug die Seitenscheiben eingeschlagen und mehrere Reifen platt gestochen. Außerdem wurde das gesamte Fahrzeug mit politischen Parolen zur Mietsituation mit schwarzem Lacke besprüht. Durch Aufkleber war das Fahrzeug als Wagen eines Wohnungsunternehmens erkennbar. Ein im Inneren des Vivaro befindliches mobiles Navigationssystem wurde durch die Polizei zwecks Eigentumssicherung sichergestellt.

Die Polizei bittet Zeugen, die zu dem geschilderten Sachverhalt sachdienliche Hinweise geben können, sich mit dem 13. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75511300 in Verbindung zu setzen.

5. Frankfurt-Fechenheim: Verkehrsunfall

Am Samstag, den 11. April 2020, gegen 21.00 Uhr, ereignete sich in der Ferdinand-Porsche-Straße ein Verkehrsunfall.

Zu dem genannten Zeitpunkt fuhren ein 52-Jähriger mit seinem VW Fox und ein 27-Jähriger mit seinem 3er BMW auf der Ferdinand-Porsche-Straße in aufsteigender Richtung. Kurz vor dem Erreichen der Carl-Benz-Straße wollte der BMW-Fahrer den VW mit überhöhter Geschwindigkeit überholen. Dabei kollidierte er mit dem Fox, kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in das Baugerüst und die Schaufensterscheibe einer Bäckereifiliale. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der 27-Jährige stand zum Unfallzeitpunkt unter Einfluss von Drogen. Der Gesamtsachschaden beziffert sich auf mehr als 20.000 EUR.

6. Frankfurt-Sachsenhausen: Wohnungsbrand

Zeugen meldeten am Samstag, den 11. April 2020, gegen 13.00 Uhr, den Brand einer Wohnung in der Schweizer Straße. Von der Feuerwehr musste das Mehrfamilienhaus evakuiert werden. Wie sich herausstellte, brach das Feuer in der Küche der Wohnung aus. Möglicherweise ging der Brand von einem technischen Defekt der Waschmaschine aus. Der entstandene Sachschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen auf etwa 20.000 EUR beziffern. Personen wurden nicht verletzt.

OTS

Anzeige

Neu

Rüsselsheim: Baustelle von Kriminellen heimgesucht Polizei sucht Zeugen

Rüsselsheim (ots) Mit mehreren Werkzeugen im Wert von circa 1.500 Euro haben Kriminelle nach einem Diebstahl das Weite gesucht....

Mörfelden-Walldorf: Jagdmesser bei alkoholisiertem Ladendieb sichergestellt

Mörfelden-Walldorf (ots) Wegen des Verdachts des Diebstahls mit Waffen muss sich ein festgenommener 31-Jähriger nach einem Ladendiebstahl am Montagabend...

Gernsheim: Fremde Person flüchtet aus Wohnung Polizeihubschrauber im Einsatz

Gernsheim (ots) Am Montagabend (25.10.) stellten die Besitzer eines landwirt- schaftlichen Betriebes bei ihrer Heimkehr um 21.20 Uhr eine...

Dieburg: Achtung Katalysatoren-Diebe unterwegs Polizei sucht nach Zeugen

Dieburg (ots) In der Groß-Umstädter-Straße hatten es Kriminelle in der Zeit zwischen Sonntag (24.10.), 19 Uhr und Montag (25.10.)...
Girl in a jacket Entdecken Sie unsere Angebote der Woche! zum Globus Hattersheim